Pressemitteilung:

Limburg-Weilburg, 27. April 2018

GirlsDay 2018: Sechs Mädchen aus dem Kreis Limburg-Weilburg bei MdL Tobias Eckert im Landtag

WIESBADEN. Auf Einladung des heimischen SPD Landtagsabgeordneten Tobias Eckert besuchten am Donnerstag zum GirlsDay sechs Mädchen aus dem Landkreis Limburg-Weilburg den Hessischen Landtag. Laya-Noreen Lachnit, Felicitas van den Boom, Johanna Friedrich, Charlene Bensemann, Leni Apro und Johanna Jung schauten Tobias Eckert und seinen Kolleginnen und Kollegen der SPD-Landtagsfraktion bei einem abwechslungsreichen Programm einen Tag lang über die Schultern, während im Rahmen der Plenardebatte in Hessens Landesparlament wichtige Beschlüsse gefasst wurden.

Pressemitteilung:

Wiesbaden, 26. April 2018
Verkehrssicherheit

Tobias Eckert (SPD): Abbiegeassistent für LKW sinnvoll – Radfahrer besser schützen

WIESBADEN. Anlässlich der Aktuellen Stunde des Hessischen Landtags zur Einführung eines Abbiegeassistenten für LKW erklärte der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Tobias Eckert: „Wir begrüßen, dass sich neben Brandenburg auch Hessen dem Entschließungsantrag „Einführung des Abbiegeassistenten für Lkw“ von Bremen und Berlin angeschlossen hat. Das ist gut und richtig.

Es zeigt aber auch, dass Hessen im Bereich Sicherheit im Radverkehr nicht viel auf die Kette bekommt, wenn sich der Verkehrsminister nur einem Antrag anderer Bundesländern anschließt, anstatt eigene Initiativen auf den Weg zu bringen.

Pressemitteilung:

Limburg-Weilburg, 24. April 2018
Spenden Sie "Ihr Plakat" für den Wechsel in Hessen:

Tobias Eckert und die SPD Hessen mit einer Plakatspende unterstützen

Ihre Hilfe für den Wechsel in Hessen - ab sofort ganz einfach online möglich.

Sie wollen Tobias Eckert und die SPD Hessen im Landtagswahlkampf unterstützen? Das können Sie ab sofort ganz einfach mit einer Plakatspende. Die Spende erfolgt über https://spd.ooh-spende.de/629-regierungsbezirk-giessen.

Wählen Sie zuerst Ihren Wunschstandort, dann das Motiv "Wahlkreiskandidat" und zuletzt den Zeitraum der Plakatierung vor dem 28.10.2018 aus. Noch gibt es viele gute Standorte in zahlreichen Kommunen unseres Wahlkreises. Ihre Plakatspende kann natürlich steuerlich geltend gemacht werden.

Bitte geben Sie uns eine kurze Information über Ihre getätigte Plakatspende. Somit haben wir einen besseren Überblick über die Plakatierung im Wahlkreis. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Renate Kreis
SPD Geschäftsführerin UB Limburg-Weilburg
Frankfurter Straße 3, 35781 Weilburg
Tel.: 06471 - 379 0650

Pressemitteilung:

Limburg-Weilburg, 14. April 2018
Tobias Eckert (SPD):

„Bei der B8 Ortsumgehung Niederbrechen zeigt sich, dass die schwarz-grüne Landesregierung kein Interesse für örtliche Verkehrsbelange hat“

LIMBURG-WEILBURG. Der heimische SPD Landtagsabgeordnete Tobias Eckert kritisiert den hessischen Verkehrsminister Tarik Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen) scharf für dessen Absage an einen Gesprächswunsch des Brechener Bürgermeisters Frank Groos zur B8 Ortsumgehung für Niederbrechen. „Diese Haltung des grünen Verkehrsministers ist für mich absolut unverständlich. Dass der Minister trotz des ausdrücklichen Wunsches von Bürgermeister Groos keine Gesprächsmöglichkeit sieht, lässt tief blicken“, zeigt sich Eckert verärgert.

Pressemitteilung:

Limburg, 12. April 2018
Landtagsfraktion vor Ort zum „Hessen von morgen“:

SPD Generalsekretärin Nancy Faeser am Dienstagabend in Limburg

LIMBURG. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe SPD Landtagsfraktion vor Ort, kann der heimische Landtagsabgeordnete Tobias Eckert am Dienstag, den 17 April seine Landtagskollegin und hessische SPD Generalsekretärin Nancy Faeser in der Limburger Stadthalle begrüßen.

Die beiden SPD Landtagsabgeordneten werden ab 19 Uhr im Konferenzraum mit den Gästen über die notwendigen Weichenstellungen für das „Hessen von morgen“ diskutieren. Faeser wird die Arbeit der SPD-Fraktion an den sozialdemokratischen Kernthemen Bildungsgerechtigkeit von Anfang an, bezahlbares, attraktives Wohnen und Mobilität in Stadt und Land vorstellen. Im Anschluss soll ein gemeinsamer Austausch stattfinden. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme an der Veranstaltung der SPD Landtagsfraktion eingeladen.

Pressemitteilung:

Bad Camberg, 09. April 2018

Nächste Abgeordnetensprechstunde von MdL Tobias Eckert am 20. April in Bad Camberg

BAD CAMBERG. Der heimische Landtagsabgeordnete Tobias Eckert (SPD) steht den Bürgerinnen und Bürgern in Bad Camberg am Freitag, den 20. April im Rahmen einer weiteren Abgeordneten-Sprechstunde zur Verfügung. Ab 16:00 Uhr ist der Landtagsabgeordnete bis 17:30 Uhr im Restaurant-Anbau des Bürgerhauses Kurhaus vor Ort.

Meldung:

15. März 2018

Jörg Sauer soll Landrat werden

SPD will den Verwaltungsfachmann und ehemaligen Löhnberger Bürgermeister als Kandidaten nominieren

Jörg Sauer soll Landrat werden. Dies gab Tobias Eckert, Vorsitzender des SPD im Landkreis Limburg-Weilburg, nach einer gemeinsamen Sitzung des Unterbezirksvorstandes mit den Vorsitzenden der Ortsvereine und der Kreistagsfraktion bekannt. Die offizielle Nominierung des ehemaligen Löhnberger Rathauschefs soll in einer SPD Kreismitgliederversammlung am 18. Mai erfolgen. Ausschlaggebend dafür seien, so Tobias Eckert, Sauers umfassenden Fachkennnisse in allen wesentlichen Bereichen der Verwaltung, sein vielfältiges soziales, kulturelles und gesellschaftliches Engagement und die Erfahrungen, die er in fast zehnjähriger Tätigkeit in der Privatwirtschaft sammeln konnte. „Diese Kombination aus Fachwissen in Verwaltung und Unternehmen und jahrzehntelangem Engagement in und für unsere Region sind ideale Voraussetzungen für dieses anspruchsvolle Amt“, so Eckert

Pressemitteilung:

Wiesbaden, 01. März 2018
ÖPNV

Tobias Eckert: Wer die Verkehrswende will, muss ein attraktives Angebot schaffen

In der heutigen Aktuellen Stunde zur Forderung der Linken für einen kostenlosen öffentlichen Personennahverkehr hat der Verkehrsexperte und wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Tobias Eckert, die Schaffung eines attraktiven Angebots angemahnt.

Eckert sagte in der Plenardebatte am Donnerstag in Wiesbaden: „Die Pendlerinnen und Pendler in Hessen haben aktuell nur die Auswahl zwischen schlechten Alternativen: Entweder sie stehen im Stau, sitzen im Ballungsraum in überfüllten S-Bahnen oder warten auf dem Land auf Busse, die nicht fahren. CDU und Grüne haben die Vernachlässigung der Verkehrswende zu verantworten, wodurch das hessische Verkehrssystem die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit überschritten hat. Wer echte Verbesserungen möchte, der muss in die Verkehrsinfrastruktur investieren und attraktive Angebote für die Nutzer schaffen.“

Pressemitteilung:

Wiesbaden, 15. Februar 2018

Tobias Eckert: Touristische Förderprogramme auflegen und Bündelung der Tourismusaufgaben innerhalb der Landesregierung

WIESBADEN. Heute wurden die aktuellen Zahlen zum Tourismusjahr 2017 in Hessen vorgestellt. Der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Tobias Eckert, dankte in diesem Zusammenhang den Akteuren vor Ort und sprach gleichzeitig von erfreulichen Zahlen bei den Übernachtungen für die hessische Tourismusbranche.

Pressemitteilung:

02. Februar 2018

Sprechstunde von MdL Tobias Eckert am 9. Februar in Weilburg

WEILBURG. Der heimische Landtagsabgeordnete Tobias Eckert (SPD) steht den Bürgerinnen und Bürgern in Weilburg am Freitag, den 9. Februar im Rahmen einer weiteren Sprechstunde für Fragen und einen direkten Austausch vor Ort zur Verfügung. Die Bürgersprechstunde beginnt um 16:00 Uhr im Wahlkreisbüro in der Frankfurter Straße 3. Der Abgeordnete steht bis 17:30 Uhr als Ansprechpartner zur Verfügung.

Pressemitteilung:

Weilburg, 30. Januar 2018
Knappschaft plant Schließung:

Tobias Eckert (SPD) setzt sich für den Erhalt der Weilburger Geschäftsstelle der Knappschaft ein

WEILBURG. Nachdem die Knappschaft ihre Kunden darüber informiert hatte, dass sie plant ihre Geschäftsstelle in Weilburg zum 19. Februar zu schließen, hat sich der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Tobias Eckert der Frage angenommen. „Mich haben besorgte Bürgeranfragen erreicht, die auf die Problematik der geplanten Schließung der Geschäftsstelle in Weilburg hinweisen. Das habe ich zum Anlass genommen, um mich bei der Geschäftsführung der Knappschaft für den Fortbestand der Geschäftsstelle am Standort Weilburg einzusetzen“, so Eckert.

Pressemitteilung:

29. Januar 2018
Wahlkreiskonferenz in Oberweyer

SPD geht mit Spiegelberg-Kamens in die Landtagswahl

Mit über 70 Prozent konnte sich die 34jährige Limburgerin Viktoria Spiegelberg-Kamens bei der Wahl zur Wahlkreiskandidatin für die Landtagswahl durchsetzen. Im gut besetzten Dorfgemeinschaftshaus in Oberweyer stellte sich neben Spiegelberg-Kamens die Limburger Stadtverordnete Ulla Nattermann zur Wahl. Beide Kandidatinnen machten den Delegierten deutlich, dass es Zeit werde, die CDU-geführte Landesregierung im Herbst abzulösen.

Pressemitteilung:

19. Januar 2018
Wahlkreiskonferenz in Löhnberg

SPD stellt Tobias Eckert mit XXL-Ergebnis für die Landtagswahl auf

Mit 115 von 116 Stimmen, d.h. mit 99% wurde der amtierende Landtagsabgeordnete Tobias Eckert zum SPD-Kandidaten für den Wahlkreis 22 gewählt. Starke Fürsprecher hatten sich zuvor in Redebeiträgen für ihn ausgesprochen. Als Leistungsträger in der Landtagsfraktion bezeichnete ihn der hessische Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel in einer Videobotschaft an die Delegierten. ‚Eine starke Stimme in Wiesbaden, einer, der präsent ist in der Region, der sich für uns einsetzt‘ ist Eckert für den Bad Camberger Altbürgermeister Wolfgang Erk.

Pressemitteilung:

Limburg-Weilburg, 09. Januar 2018

GirlsDay 2018: MdL Tobias Eckert lädt Mädchen aus dem Kreis Limburg-Weilburg in den Landtag ein

WIESBADEN. Auch im neuen Jahr 2018 lädt der heimische Landtagsabgeordnete Tobias Eckert Mädchen im Alter von 12 bis 15 Jahren aus dem Landkreis Limburg-Weilburg zum GirlsDay in den Hessischen Landtag nach Wiesbaden ein. Am Donnerstag, den 26. April besteht die Möglichkeit, Eckert und den Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion bei einem abwechslungsreichen Programm einen Tag lang über die Schulter zu schauen. Beginn ist um 10.30 Uhr in Wiesbaden, um ausreichend Zeit zur Anreise zu haben. Das Ende des Programms ist gegen 16.00 Uhr geplant. Das Mittagessen werden die Teilnehmerinnen gemeinsam im Landtag einnehmen.

Pressemitteilung:

Limburg, 27. November 2017

Tobias Eckert (SPD) begrüßt Klarheit über Umweltzone in Limburg und fordert langfristige Planung für Umgang mit Verkehr

LIMBURG. Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Tobias Eckert begrüßt, dass die Fortschreibung des Luftreinhalteplans für die Stadt Limburg nun endlich Klarheit bringt. Dass die Umweltzone für die Domstadt nun kommt, sei gut und richtig, erklärte Eckert in Wiesbaden. Allerdings habe die Landesregierung mit ihrer nun veröffentlichten Fortschreibung, die am 1. Januar in Kraft treten soll, in der Sache so gut wie keine eigenen Ideen vorgelegt, sondern bediene sich der Vorschläge und Maßnahmen, die die Stadt Limburg zur Luftreinhaltung unterbreitet habe.

Meldung:

18. November 2017

Thorsten Schäfer-Gümbel beglückwünscht die neue Landesspitze der Grünen zur Wahl

Landesmitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen

Thorsten Schäfer-Gümbel, Vorsitzender der SPD in Hessen, hat den neuen Landesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen, Angela Dorn und Kai Klose, seine Glückwünsche zur heutigen Wahl ausgesprochen.

Meldung:

18. November 2017

Thorsten Schäfer-Gümbel gratuliert René Rock zur Wahl als Spitzenkandidat der FDP

FDP-Landesparteitag

Der SPD-Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel hat heute dem Fraktionsvorsitzenden der FDP im Hessischen Landtag, René Rock, zu dessen Wahl zum Spitzenkandidaten der Liberalen für die Landtagswahl im kommenden Jahr gratuliert.

Meldung:

05. November 2017

Landesparteirat schlägt Thorsten Schäfer-Gümbel einstimmig als Spitzenkandidat der hessischen SPD für die Landtagswahl 2018 vor

Landtagswahl 2018

Der Landesparteirat der hessischen SPD hat am Samstagabend in Frankfurt einstimmig dafür votiert, dass Thorsten Schäfer-Gümbel die Partei als Spitzenkandidat in die Landtagswahl 2018 führen soll. Die offizielle Nominierung soll auf dem Landesparteitag am 25. November erfolgen. Die Generalsekretärin der SPD in Hessen, Nancy Faeser, gratulierte Schäfer-Gümbel zu dem einstimmigen Votum und nannte die Entscheidung des Landesparteirats einen überwältigenden Vertrauensbeweis.

Pressemitteilung:

Limburg-Weilburg, 30. Oktober 2017
Einladung - SPD Fraktion vor Ort in Weilburg:

„Qualität und Gebührenfreiheit in der Kinderbetreuung“ am 8. November um 19 Uhr

Mit Gerhard Merz, Sozial- und Familienpolitischer Sprecher

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr herzlich darf ich Sie für Mittwoch, den 8. November um 19 Uhr in den Komödienbau nach Weilburg (Mauerstraße 2) einladen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe SPD Fraktion vor Ort möchte ich gemeinsam mit Ihnen das wichtige Thema „Qualität und Gebührenfreiheit in der Kinderbetreuung“ diskutieren.
Dafür konnte ich mit dem Sozial- und Familienpolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Gerhard Merz, einen landesweit bekannten und ausgewiesenen Fachmann gewinnen.

Pressemitteilung:

Bad Camberg, 20. Juli 2017

Abgeordnetensprechstunde von MdL Tobias Eckert am 9. August in Bad Camberg

BAD CAMBERG. Der heimische Landtagsabgeordnete Tobias Eckert (SPD) steht den Bürgerinnen und Bürgern in Bad Camberg am Mittwoch, den 9. August im Rahmen einer weiteren Abgeordneten-Sprechstunde zur Verfügung. Ab 17 Uhr ist der Landtagsabgeordnete bis 18:30 Uhr im Restaurant-Anbau des Bürgerhauses Kurhaus vor Ort.

Pressemitteilung:

Limburg-Weilburg, 14. Juli 2017

SPD-Abgeordneter Tobias Eckert macht Druck für den Ausbau der B 49 im Bereich der Gemeinde Löhnberg

LIMBURG-WEILBURG. Der heimische Landtagsabgeordnete Tobias Eckert erhöht den Druck zum Lückenschluss des letzten Ausbau-Abschnitts der B 49 im Kreis Limburg-Weilburg, der sich im Bereich der Gemeinde Löhnberg befindet. Der SPD-Verkehrspolitiker hat dazu eine Anfrage im Hessischen Landtag eingebracht, um Klarheit über den aktuellen Planungsstand zu erhalten.

Pressemitteilung:

Limburg-Weilburg, 12. Juli 2017

Kreis Limburg-Weilburg:

Tobias Eckert (SPD) sieht Nachholbedarf bei der Mobilfunkabdeckung im Landkreis

LIMBURG-WEILBURG. Der rasche Ausbau der Mobilfunkabdeckung ist nicht nur für die internationale Wettbewerbsfähigkeit von entscheidender Bedeutung, sondern das Internet und die stetige Erreichbarkeit sind auch im Alltag vieler Bürgerinnen und Bürger nicht mehr wegzudenken. Aber während die Ballungsgebiete meist schon gut versorgt sind, werden viele ländliche Räume im Ausbau der Mobilfunkabdeckung abgehängt. Dies verdeutlicht erneut die Antwort der Hessischen Landesregierung auf eine vom heimischen Landtagsabgeordneten Tobias Eckert eingebrachte Anfrage (Drucksache 19/4883).

Pressemitteilung:

Limburg-Weilburg, 11. Juli 2017
Sommertour:

Zukunft der Justizvollzugsanstalt und Raumschießanlage waren Themen beim Besuch von SPD-Landespolitikern bei der Polizei in Limburg

LIMBURG. Am Montag besuchte die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und innenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Nancy Faeser, gemeinsam mit dem heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Tobias Eckert die Polizeidirektion in Limburg. Die Visite fand im Rahmen einer Sommertour statt, auf der Faeser mehrere hessische Polizeistationen besuchte, um damit auch eine Anerkennung für die geleistete Arbeit der Polizeibeamtinnen und Beamten zum Ausdruck zu bringen.

Pressemitteilung:

Limburg-Weilburg, 04. Juli 2017
MdL Tobias Eckert in den Sommerferien:

Praktikum im Weilburger Stift und Praxistag Einzelhandel in der Residenzbuchhandlung

LIMBURG-WEILBURG. Tobias Eckert nutzt auch in diesem Jahr die Sommerferien im Hessischen Landtag, um ein 1-wöchiges Praktikum im Stift Weilburg zu absolvieren. In der 27.sten Kalenderwoche setzt er damit die Reihe seiner Praktika fort. Diesmal wird er eine Woche lang in sämtlichen Abteilungen des Weilburger Stiftes tätig sein, um die stationäre und ambulante Pflege und die Arbeitssituation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort direkt mitzuerleben. Los ging es bereits montagfrüh um 6:30 Uhr.

Pressemitteilung:

Wiesbaden, 28. Juni 2017
Spielhallengesetz

Tobias Eckert (SPD): Licht und Schatten bei der Änderung des Hessischen Spielhallengesetzes

„Als einen Gesetzentwurf, der sowohl Licht als auch Schatten aufweist“, hat der wirtschaftpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Tobias Eckert, den Gesetzentwurf der schwarz-grünen Landesregierung für ein Gesetz zur Änderung des Hessischen Spielhallengesetzes bezeichnet. Eckert sagte dazu am Mittwoch in Wiesbaden: „Unser wesentlicher Kritikpunkt an der Gesetzesänderung liegt darin, dass die Befristung von Spielhallenerlaubnissen von bislang 15 Jahren auf zehn Jahre verkürzt wird. Wir sehen dadurch keine Option, den Markt für neue Betreiber zu öffnen. Wir befürchten eher das Gegenteil, denn nur große Ketten sind in der Lage, ihre Investitionen in diesem Zeitraum wieder zu erwirtschaften.“

Sitemap